PHP Bannerrotation
ohne MySQL

24.06.2017 - 00:13 Uhr

PHP Bannerrotation ohne MySQL

Viele Webmaster, die wegen begrenztem Platz, eine Banner-Rotation einbauen, tun sich schwer mit MySQL. Mit PHP lässt es sich viel effektiver realisieren.
Hinweis:> Für den hier dargestellten Inhalt ist nicht der Betreiber der Plattform, sondern der jeweilige Autor verantwortlich.
Einleitung
Viele Webmaster sind auf Banner-Werbung angewiesen um Ihre Kosten ganz oder teilweise zu decken. Da der Platz auf einer Seite jedoch begrenzt ist, bauen sie sich einen Rotator der jedesmal einen Banner per Zufall auswählt. Durch den Gebrauch von MySQL-Datenbanken machen sie es jedoch selber (und dem Server) schwer (und das muss nicht sein). Es werden unnötige Zugriffe auf die Datenbank erzeugt, welche die Performance der Webseite erheblich mindert. Eine Bannerrotation lässt sich auch ganz leicht mit PHP realisieren:
Bei dieser Bannerrotation werden 5 verschiedene Banner verwendet.

<?php$banner_id = rand ( 1 , 5 ) ;
Hier wählt PHP mit der Funktion rand() eine Zufallzahl von 1 bis 5 und vergibt diese als Wert an die Variable $banner.

If ($banner = = 1) echo’<a href=” Link ”> <img src=” banner 1 ”></a>’;
If ($banner = = 2) echo’<a href=” Link ”> <img src=” banner 2 ”></a>’;
If ($banner = = 3) echo’<a href=” Link ”> <img src=” banner 3 ”></a>’;
If ($banner = = 4) echo’<a href=” Link ”> <img src=” banner 4 ”></a>’;
If ($banner = = 5) echo’<a href=” Link ”> <img src=” banner 5 ”></a>’;
?>
Danach wird PHP anhand des Wertes der Variable $banner_id bestimmen, welches Bild im Quellcode aufgenommen wird. Das Bild wird dann vom Browser heruntergeladen und dargestellt. Zuletzt kann man diese Bannerrotation dann auch noch auf die verschiedenen Seiten inkludieren:
<?php include(‘banner_rotation.php’);?>
Fertig!
Dem Server wird dadurch eine Menge Arbeit erspart (kürzere Antwortzeiten!) und selbst muss man auch nicht mehr tun als die Bilder auf den Server zu laden und dem Skript eine Zeile hinzuzufügen. Nochmal das Skript als Ganzes:
<?php
$banner_id = rand ( 1 , 5 ) ;
If ($banner = = 1) echo’<a href=” Link ”> <img src=” banner 1 ”></a>’;
If ($banner = = 2) echo’<a href=” Link ”> <img src=” banner 2 ”></a>’;
If ($banner = = 3) echo’<a href=” Link ”> <img src=” banner 3 ”></a>’;
If ($banner = = 4) echo’<a href=” Link ”> <img src=” banner 4 ”></a>’;
If ($banner = = 5) echo’<a href=” Link ”> <img src=” banner 5 ”></a>’;
?>